arrow_right_alt
×
Startseite

30 Jahre KiStL

Die kleine Meerjungfrau
© Alexander Danner

Ob Krimi oder Komödie – beim aktuellen Programm vom KiStL ist für jeden etwas dabei.

Die Komödianten in St. Leonhard feierten am 29. Oktober nicht nur die Premiere von „Tod auf dem Nil“ aus der Feder der Kult-Krimi-Autorin Agatha Christie, sondern auch ihren 30. Geburtstag. Das Kistl – noch steht es – wird 30 Jahre alt. Was würde anlässlich dieses Jubiläums besser ins Programm der 30. Spielsaison passen als ein Krimi von Agatha Christie. „Tod auf dem Nil“ läuft noch bis 9. Jänner 2022, aber damit ist noch lange nicht Schluss für diesen Kulturwinter: Im Dezember entfällt der normale Kistl Kleinkunstabend, dafür findet ein X-Mas Special von „Duo Ananas“ am 18. Dezember um 19:30 Uhr statt. An diesen beiden Vorstellungstagen werden Lisa Alexandra Holzner und Michael Diekers aka „Duo Ananas“ mit Ihrem Programm „Perspektiven des Lebens“ das Publikum in eine vorweihnachtliche Stimmung versetzten.

Und am 28. Jänner findet die Premiere des zeitgenössischen Boulevardstücks „Die Liebe Geld“ von Daniel Glattauer statt.

Tod auf dem Nil von 16. Dezember 2021 bis 9. Jänner 2021

Kistl Kleinkunstabend am 18. Dezember 2021 um 19:30 Uhr

Die Liebe Geld von 28. Jänner 2022 bis 25. Februar 2022

Datum

Rechbauerstraße 63a, 8010 Graz

Veranstaltungsort

KiStL – Komödianten in St. Leonhard

Veranstalter

Karten sind erhältlich unter +43 664 50 49 855

Karten / Tickets
arrow_right_alt
BONUS

Wir verlosen Karten für die exklusive Vorstellung von „Die Liebe Geld“ am 9. Februar 2022! Mitspielen unter kleinezeitung.at/vorteilsclub

WEITERE VERANSTALTUNGEN IN DER STEIERMARK
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
marketing@kleinezeitung.at